Mädelscross

Vorwort Dies ist eine wahre Geschichte von 3 mehr oder weniger jungen Damen, die auszogen, das Glück zu suchen um das Abenteuer zu finden. Eine war erfahren und vollbepackt mit Routine, wild und entschlossen und frohgemut. Eine war unerfahren in jeder Hinsicht, ausgestattet mit der Leichtigkeit der Jugend, unerschrocken. Die Weiterlesen…

Alpencross Rucksäcke

Meine persönlichen Top3 Deuter Transalpine Das isser. Es gibt nur wenig Produkte, die über jeden Zweifel erhaben sind – und nunmehr schon seit Jahren. Der Deuter TransAlp30 ist ein solches. Seit 2010 nun endgültig perfektioniert, wobei diese Aussage mutet heute 10 Jahre später – eigentlich antiquiert an. Kann man ein Weiterlesen…

Lessons learned & Video

Fatbike Winteralpencross ! Im Nachgang gibt es das feine Video zum Abenteuer. Doch vorher ein paar Infos rund ums (seltene) Thema Fatbike Winteralpencross – hat Mann ja nicht alle Tage, drum will ich Euch ein wenig teilhaben lassen, Infos vermitteln und aus meiner Sicht mal „Does“ & Donts“ beschreiben. First Weiterlesen…

Fatbike Winter Cross (Nr.20)

Projekt Fatbike WinterAlpencross Noch 1x schlafen. Das Projekt Fatbike Winter-Alpencross, welches sich im Sommer im Geiste den Weg durch die Synapsen suchte, rückt bedrohlich näher. Es ist gepackt. Es ist durchdacht, naja, zumindest grob – wissen wir doch nicht wirklich, was da auf uns zukommt. Nun fahre ich zum 20igsten Weiterlesen…

Projekt KreisCross (Nr.19)

Alpencross 2017 – Nummer 19 – Projekt KreisCro Protagonisten Dr. Alexander, Bergen, Ästhet, wiegt nix, drückt alles weg, bergauf schnell. Analog. 1. Pyschologe der Siegsdorf/Bergen Clique Dr. Lothar, Hochberg, Ästhet, wiegt nix, drückt alles weg, bergauf schnell. Fast analog.Chefvorsteher der Siegsdorf/Bergen Clique Dr. Peter, Ästhet, wiegt nix, drückt alles weg, Weiterlesen…

PapaTochter RR Cross (Nr18a)

Home – Sexten .. mal eben schnell Darfs auch mal ganz spontan sein? Gerne doch. Die Herausforderung bestand in diesem Fall darin, die unterschiedlichsten Interessen ALLER Familienmitglieder unter einen Hut zu bekommen. Opa Udo wollte radeln. Oma Silvia wollte Urlaub machen. Schwiegersohn Daniel wollt mit dem Wohnwagen fahren, Enkelkind Paula Weiterlesen…

Projekt 2016 ALP (Nr.17)

One Team One Spirit war das Motto. Lest selbst die Geschichte einer einzigartigen Unternehmung. Aus dem Zufall entstanden, im Geiste gereift und schließlich am schwarzen Brett einer Weltfirma veröffentlicht. 12 Alpencrosser – die heterogenste und harmonischste Truppe die jemals die die Alpen überquert hat.  …. aber eines nach dem anderen: Weiterlesen…

Stone Man Cross (Nr.15)

Der Stoanmandl-Alpencross Von der Haustür zum Stonemantrail in die Dolomiten Es ist der Traum vieler: einen Alpencross „ab Haustür“ zu starten. Kein aufwändiger Transfer, sondern die heimischen Schmankerl noch in die Streckenführung mit einbauen, bevor es dann Stück für Stück etwas „fremder“ wird und man tiefer in den Cross einsteigt. Weiterlesen…